Der Comiczeichner Marcel Gotlib ist gestorben, dessen kaum bekannte Witzbold-Hefte mir damals den wunderbaren Bereich des völlig absurden Humors im Comic erschlossen haben. Hier ein Nachruf. Die Hefte müsste ich mir mal wieder kaufen, die wären auch was für Sohn I, zumal ein Jojo drin vorkommt.

Frau Novemberregen über Industrieschnee.

Kiki bloggt ihre guten Vorsätze. Und ich bin bei der Nummer 1 in ihrer Liste tendenziell bei ihr, obwohl das manchmal schwer sein wird. Das gilt auch für andere Themen, etwa für reaktionäre Männer, die über alleinerziehende Bloggerinnen herfallen und ähnliche Vögel, sie haben alle schon viel zu viel Aufmerksamkeit und Visits und Links. Man muss diese Themen nicht vollkommen ausblenden, manchmal ist es sicher passend, darüber zu schreiben, aber das permanente Jonglieren damit ist für mich einfach nicht mehr richtig. Noch so eine Frage der Aufmerksamkeitsökonomie, siehe bei Crawford.

Ein großartiger Kommentar zum Wort des Jahres. Ein wirklich sehr guter Kommentar, der hätte von mir sein können. Ich schreibe auch immer großartige Kommentare.

%d Bloggern gefällt das: