Woanders – diesmal mit viel Schule und etwas Rest

Ich hatte am Anfang des Jahres bereits gewarnt, dass der Schulcontent hier zunehmen könnte, das tritt jetzt auch ein. Denn nicht nur ich, auch erhebliche Teile meiner Timelines haben jetzt Kinder im schulpflichtigen Alter, das wird uns also eine Weile umtreiben. Die Links sind jeweils mit “Schule” gekennzeichnet, das kann man also auch leicht ignorieren, wenn es nicht interessiert.

Schule: Allenthalben um mich herum wird diskutiert, ob Grundschulkinder alleine zur Schule gehen können oder nicht. Hier ein paar passende Bilder zur Diskussion. Ist alles relativ, ne.

Bei Journelle geht es auch um Schulwege: Wege gehen.

Schule: Bei “Mama arbeitet” gibt es das “Schulheftekaufbingo.”  Wir habe schon ankreuzen können.

Schule: Ein Interview mit einer Neunjährigen zur Inklusion.

Schule: Eine sehr erhellende Einführung in die Geometrie. Und verblüffend kurz ist sie auch noch.

Erziehung: Das Nuf sehr lesenswert über Genderfragen beim Shopping.

Erziehung: Bei Cloudette dazu noch ein passendes Klassenbild.

Eltern: Wie man als Mutter von Zwillingen angesprochen wird.

Panorama: Bei Herrn Larbig gibt es kleine Geschichten von großartigen Menschen

Irgendwasmitmedien: Ein wunderbarer Text zum Twitterstreik neulich, den Sie sicher alle bemerkt haben, so etwas ist ja hinderlicher als ein Streik der Müllabfuhr. Haha.

 

5 comments

  1. percanta

    Die Schulwegbilder sind toll, waren zT glaub ich mal in der GEO. Aber zur Diskussion: Hey, die gehen ja gar nicht allein zur Schule! Da sind ja noch lauter andere Kinder!

Kommentar verfassen