Das Dienstagsupdate

Drüben bei “Was machen die da” haben wir heute einen Marathonläufer. Und nicht irgendeinen, davon laufen ja schließlich Hundertschaften durch die Gegend. Nein, sondern einen, den man von seinem Blog her kennen könnte. Und der die Marathondistanz ausgerechnet auf Helgoland läuft. Davon abgesehen wirkt er aber ganz normal. Der Mensch, das rätselhafte Wesen.

Erwähnte ich, dass ich seit diesem Interview selbst auch dauernd um die Alster laufe? Das sind 7,5 Kilometer. Mir ist es aber auch nach etlichen Testrunden noch völlig unbegreiflich, wie man jemals mehr laufen kann.

Na, vielleicht komme ich noch drauf. Oder laufe aus Versehen weiter.

 
Unbenannt

Kommentar verfassen