Ich: „Jeder hat was, das er gut kann.“
Sohn I: „Ja, ich kann zum Beispiel gut schwimmen.“
Sohn II: „Und ich bin der allerschnellste Radfahrer. Was kann Papa gut?“
Sohn I: „Papa kann das iPad gut halten.“

%d Bloggern gefällt das: